Telefonische Terminvereinbarung unter: +41 52 521 21 21, Untertor 33, 8400 Winterthur

Laser-Behandlung

Die Abkürzung “Laser” steht für Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation. Das bedeutet so viel wie: Lichtverstärkung durch angeregte Strahlung.

Laser ist eine besondere Form verstärkten Lichtes. Es entsteht durch Bündelung gleichgerichtet schwingender Lichtstrahlen. Diese sind so stark, dass sie sogar Gewebe durchtrennen können. Dadurch ist es möglich, viele Hautveränderungen ohne Skalpell zu behandeln – schnell, risikoarm und nahezu schmerzlos.

Unsere Praxis verfügt über modernste Lasersysteme auf neuestem technischem Standard.
Die Einsatzgebiete dieser Geräte sind vielfältig.

Dazu zählt die Behandlung von:

  • Aknenarben / Narben
  • Haarentfernung
  • gutartigen Hautbildungen (Warzen, Fibrome)
  • Xanthelasmen
  • Pigmentstörungen
  • Altersflecken
  • Besenreisern
  • Blutschwämmchen
  • erweiterten Äderchen
  • Gesichtsfalten

In Zusammenarbeit mit weiteren Kollegen bieten wir auch eine lasergestützte Haar- und Tattooentfernung an.

Vorteile der Laserbehandlung

Die Laserbehandlung bietet bei vielen Indikationen Vorteile: Sie ist mit weniger Komplikationen verbunden als die vergleichbaren chirurgischen Methoden, ist preiswerter und führt schnell zu abgeschlossenen Ergebnissen.

Vor allem der Einsatz sogenannter fraktionierte Laser hat die Laserbehandlung bereichert.

Der fraktionierte Laser durchdringt die oberste Hautschicht und erzeugt in tieferen Hautschichten „mikroskopische Wunden“. Hierdurch wird der natürliche Heilungsprozess der Haut durch die Produktion neuer und gesunder Hautzellen beschleunigt. Zusätzlich wird die Collagen-Bildung angeregt.

Vorteile der fraktionierten Laserbehandlung:

  • schnelle Heilung
  • geringe bis keine Ausfallzeit
  • minimalinvasiv
  • sicher und effektiv auch an schwierigen Stellen wie Hals und Hände

Nach allen Laserbehandlungen sollten Sie beachten:

  • Ca. 4 Wochen lang keine direkte Sonneneinstrahlung
  • Eine individuelle nachbehandelnde Pflege unterstützt die Wirkung
  • ca. 4 Wochen lang keine Saunabesuche
  • eine gesunde, vitaminreiche Kost und reichlich Flüssigkeit wirken sich positiv auf die Haut aus
  • Nikotin lässt die Haut doppelt so schnell altern

Nähere Informationen erhalten Sie gerne in einem ärztlichen Beratungsgespräch.

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin. Wir helfen Ihnen gern!

… denn Wohlfühlen ist Hautsache!

Unsere Empfehlungen bei Doctena